Mittwoch, 3. März 2021

togetherquilt_mcq - Sprockets

Es gibt ja schon witzige Blöcke auf dieser Welt!
Einer davon ist Sprockets, den ich bei Quilterscache gefunden habe. "Sprockets" heißt soviel wie Zahnräder oder Kettenräder. Passt.
 

Die mittleren Randteile sind auf Papier genäht. Der Block hat mich ein bisschen geärgert. Ich hatte nach dem Drucken nicht die 1"-Probe nachgemessen. Fatal! Da musste ich dann bisschen tricksen, aber nun hat er die gewünschten 9".
Wieder ein Blöckchen für den Togetherquilt
Nun habe ich mal alle Blöcke wild aufgelegt, die schon da sind. Es sind insgesamt etwas über 80. 
 

Ganz viele sind es von den winzigen dunklen 3"-Blöcken, die ich vor Jahren für die 365-Tage-Challenge genäht hatte. Wenn ich einen Farbverlauf haben möchte - wie ihn der Ideengeberquilt hat - brauche ich noch ganz viele kleine helle und ein paar große richtig dunkle. Mmmmm.... 
Das Nähen eines Togetherquilts stammt aus der Gruppe der Modern Cologne Quilter, die hier dazu eingeladen hatten. Als mögliche Idee dient ein Quilt von Cassandra Beaver, den man auf der Seite der MCQ auch ansehen kann. Gezeigt wird seither nur auf Instagram, aber da bin ich ja nicht wirklich zu Hause. Seine Geschichte entwickelt mein togetherquilt hier auf dem blog... Aber die Idee ist wirklich schön, jeder für sich und doch gemeinsam. Patchworkerinnen mit Vernetzung im www. werden nicht einsam sein!
Die neue Corona-Verordnung ist da, die Maßnahmen gehen in Verlängerung. Unser Pflegeheim wird heute nun endlich vom Impfteam besucht.... es ist noch Zeit für den Togetherquilt!
(PS: Die Frage werdet Ihr stellen: natürlich werde ich mich impfen lassen!)



Nun noch das One-monthly-Goal für diesen Monat:
Ich würde gern 10 weitere Blöcke für diesen Quilt nähen und zwar größere. Das ist hoch gesteckt, ich werde allerhand Tage alten Urlaub haben und unterwegs sein. Also kein "Nährurlaub", aber trotzdem möchte ich das schaffen. Und ich weiß, dass mich so ein niedergeschriebenes Ziel voran treibt... 

My goal for this month:
I want to sew 10 blocks for this quilt, 9" and 12" 


Verlinkt wird bei

Kommentare:

  1. Der "Zahnradblock" ist mir noch nicht untergekommen und sieht etwas trickreich aus:-)))) Ich habe auch noch die Blöcke des 365Tage Challenge, aber irgendwie wollen die auch nicht zusammen. Habe bis Juni durchgehalten, also eine Menge für eine Decke. Bin gespannt was Du am Ende daraus machst.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Wie haben wir als Kinder immer gesagt? "Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen." Du hast uns jetzt etwas versprochen und wir werden dich daran erinnern. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    die ausgelegten Blöcke sehen so ja schon sehr gut aus!
    10 neue und große Blöcke ist schon eine ziemliche Aufgabe!
    Viel Erfolg und Spaß dabei.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  4. hej elke,
    das sieht schon phantastisch aus und das mit der Grösse ist mir auch schon passiert- das ist meist sehr ärgerlich, hilft aber nix :0) schön das endlich geimpft wird. für mich stand das auch nie zur debatte... ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr beeindruckend aus. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Ich freue mich über jeden, der sagt, natürlich lass ich mich impfen. Außer wenn gesundheitliche Gründe dagegen sprechen, finde ich alles andere einfach rücksichtslos. Ich hoffe, bei uns ist es auch bald so weit.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirklich hübscher Block, der von deinen gut ausgewählten Farben lebt. Und wow, du ziehst ganz schön an. Aber ja, wer was schaffen will ... Ich wünsche dir schöne Märztage.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Also gut finde ich ja dein Statement zur Impfung. Danke....
    Ha, 10 grosse Blöcke!
    Ich werde skizzieten, zeichnen. Und mal eine Grösse festlegen. Sonst wird das nichts...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elke,
    ganz schön viele Blöcke sind schon genäht. Bestimmt wirst du ein ganz besonderes Layout finden. Ich bin schon gespannt. Bei mir soll es ja der komplette 365 -er werden. Aber einige Blöcke werde ich austauschen. Das sehe ich nicht so eng.
    Impfen lassen??? .... Ja klar, je eher, desto besser. Aber ich fürchte für mich dauert das noch. Bin ja "erst" 75.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  9. Ja, der Name ist gut, da sieht man den Block doch gleich mit anderen Augen und stellt fest, dass die Teile gut ineinander greifen. Mir gefällt deine Äußerung zu IG, auch ich kann mich dort nicht "heimelig" fühlen, aber Ausprobieren kann ja nicht schaden. Da kommt mir komischerweise der Spruch in den Sinn: "aber gegessen wird daheim" :-)))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  10. Moin, was es nicht alles für Blöcke gibt, interessant! Ich finde den Farbverlauf erkennt man schon echt gut im ganzen Quilt. Hach, ein sehr umfangreiches Projekt, aber die Idee hinter dem Togetherquilt von dir so schön erklärt würde mich auch motivieren. Ich freu mich auf weitere Projekte! Bleib gesund, viele Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.