Donnerstag, 23. Mai 2019

UFO No. 6 von 27/2019 - ein Pulli aus Bändchengarn

Ich weiß nicht genau, wieso mir plötzlich dieser begonnene grüne Bändchenpulli zwischen die Finger geriet - jedenfalls habe ich ihn endlich fertig gestrickt! Begonnen hatte ich ihn sehr spontan bereits im Jahr 2014 als mir im örtlichen Handarbeitsladen neben dem Bändchengarn eine passende Anleitung in die Hände fiel. Irgendwie hat jeder damals dieses Garn verstrickt. Ich war - wie bei Stricksachen ganz oft - nicht bis zum Ende gekommen.
Das war die Ausgangslage:


Vorder- und Rückenteil waren fertig und auch schon zusammengenäht. Gestrickt mit ganz dicken Nadeln in einem sehr lockeren Netzmuster. Für die Ärmel gibt es ein dünneres Garn mit dünnereren Nadeln. Passte aber irgendwie alles gut zusammen. Die Ärmel haben auch ein kleines Lochmuster, das sieht nett aus.


Die Anleitung konnte ich zum Glück finden. Und insgesamt war die Sache dann ziemlich schnell fertig gestellt.


Ein bisschen tückisch ist das mit diesem Loch-an-Loch-Muster beim Zusammennähen. Ich wusste gar nicht recht, wo ich nähen soll!


Und insgesamt bin ich neugierig, ob sich ziemlich schnell beim Tragen Fäden ziehen. Das Bändchengarn ist reine Baumwolle und fühlt sich sehr angenehm an. Mal sehen, ob das ein Lieblingspulli wird!

Ein bisschen vom Bändchengarn ist übrig, mal sehen, ob ich dafür noch einen Abnehmer finde, das ist schon ziemlich speziell! Meine Wolle hatte ich ja vor geraumer Zeit schon entrümpelt und weiß genau, dass dieses Garn hier kein Zuhause haben wird! Mag jemand?


Gewicht des Pulli: 283 Gramm
Garnentrümpelung: 77 Gramm

Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    sehr interessanter Pulli. den möchte ich dann gerne mal angezogen sehen.
    Ist bestimmt ein toller Sommer-Abend-Pulli.
    Viel Spaß daran und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke
    Und wieder ist ein UFO gelandet.Herzlichen Glückwunsch! Der Pulli sieht gemütlich aus und wurde dir sicher gute Dienste leisten.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Schade, ich hätte das auch gerne mal angezogen gesehen. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valomea,
    doppelte Freude für Dich - ein UFO fertig und ein neuer Pulli. Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Na wunderbar! Der Pulli sieht lässig aus und zeigt eine tolle Farbkombi. Hast du sehr gut gemacht und wieder kannst du ein Ufo streichen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    interessant,was für UFOs sich bei Dir zeigen. Mit dem Pulli bist Du an warmen Sommerabenden sicher gut angezogen...und luftig bleibt es dabei auch.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß beim Tragen liebe Elke, toll dass du ihn fertig gemacht hast.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.