Dienstag, 26. Juni 2012

mal ein anderes Modell

Aus genau diesem Stoff und bitte hinten mit einer Schlaufe für den Gürtel - so sollte die Handytasche werden. Das musste natürlich erst mal bisschen getüftelt werden. Aber nun ist sie fertig. Leider schielt der Frosch einäugig daher!






In unserem Haus gibt's keinen Gürtel, offensichtlich halten alle Hosen von selbst...
Die Schlaufe ist unten komplett angenäht und wird oben durch eine schmalkantige Naht um den Rand herum fixiert. Beim Nähen kein Problem wenn frau sich erst mal ausgedacht hat, was in welcher Reihenfolge.


Kommentare:

  1. Flott sieht deine Handytasche aus.
    Der Einäugige Frosch,ist das i.-tüpfelchen!!!
    Lg
    Gitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, ich hätte den Frosch lieber ganz drauf gehabt, aber wie das so ist: oben war der Stoff eben zu Ende und bei solch' großgemusterten Stoffen mag ich auch nicht zu viel Verschnitt haben, um eben genau einen Frosch in der Mitte zu platzieren. So kam's halt...
      Valomea

      Löschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.