Donnerstag, 31. Dezember 2020

It's UFO-time - der Jahresschluss

Ist es zu fassen? Das Jahr ist vorbei. Und damit auch die diesjährigen - gemeinsamen - Bemühungen, unserer unfertigen Objekte Herr zu werden. Tja, Mädels.... was sagt Ihr? *lach*
 

Ich muss es ja gestehen: ich bin ü-ber-haupt-nicht-fer-tig!!! Es war im Mai, als Klaudia den Staffelstab für It's-UFO-time an mich weitergereicht hat. Für mich war das eine ganz klare Entscheidung, die ich nicht bereue. Denn so treibt mich der gemeinsame Zeigetag, die Sache nicht schleifen zu lassen. Und im Mai war ich zwar gut dabei, aber weit weg von meinen Zielen!
Zum Jahresbeginn hatte ich mir wieder ein UFO-Bingo gemalt. (Ich bin ein bisschen spielsüchtig und da kommt sowas gut). Dort habe ich aufgemalt, wenn ein UFO fertig war und auch die markiert, an denen ich wenigstens ein bisschen was gewerkelt habe. Zu Jahresbeginn sah die UFO-Karte so aus:


Nun hat sich zwar ein bisschen was geändert, aber ich bin noch lange nicht am Ziel! Allerdings konnte ich dieses Jahr doch ein paar Meilensteine setzen. Fertig geworden sind diese:
Wetterquilt 2019


Das war im Januar eine feine Sache und ich habe mich sofort in den Wetterquilt 2020 gestürzt


Da lag dieser einzelne Block. Wieder mal voller Feuereifer in ein neues Projekt gestürzt und eigentlich keine Zeit. Da habe ich im Januar kurzen Prozess damit gemacht.


Zwei Taschen-UFOs lagen herum. Eins davon wurde gleich im Februar beendet und das war keine ganz einfache Sache weil ich mit den Schnitt-Teilen Hudelei hatte.


Das war das erste große Highlight des Jahres! An diesem Quilt hatte ich schon jahrelang gewerkelt. Und endlich konnte ich ihn fertig stellen.


Noch ein Taschen-UFO. Ganz fein und fix und fertig!


Das war eine lange Geschichte! Ein ur-ur-ur-altes UFO kam mit diesem Quilt vom Tisch. Und mit dem Ergebnis bin ich echt glücklich!
Zwischendurch finden sich im Nähzimmer ja manchmal noch neue UFOs. So war es auch mit den 


Das war fix erledigt und die beiden hüpften in die Geschenke-Kiste.


Oh, was für ein schönes UFO! Ich konnte da gar nicht mehr verstehen, warum der so lange unfertig gelegen hatte...
Zum Jahresende hin wurde es dann echt schwach. Lediglich ein UFO konnte noch beendet werden, der


Der lag auch schon ewig ziemlich unfertig herum.
Und das war es dann auch schon...
Außerdem weiß ich genau, dass ich ein neues UFO produziert habe. Das war auf dem Nähtreffen im Oktober, wo ich eine Tunika begonnen, aber danach nicht fertig gestellt habe. Guckt, Blenden und Säume fehlen:


Also ist mein aktueller Stand 

09 von 24/2020

Das klingt nicht wirklich viel, aber wenn man sich überlegt, dass nun nur noch 15 übrig sind, dann ist das doch nicht schlecht, oder? Und außerdem sind an ein paar anderen UFOs kleine Fortschritte erzielt, der LaPassacaglia hat neue Kreisel bekommen, ein paar Dear-Jane-Blöcke sind genäht und aus dem 365-Tage-challenge von 2016 wird ein toller Quilt werden, davon kann man hier nachlesen.
Mit dem Bingo bin ich leider nicht wirklich erfolgreich gewesen. Nur ein einziges Bingo konnte ich erzielen. Das war aber auch schwer, manno.... 


Nun seid Ihr herzlich eingeladen, über Eure Erfolge oder auch Unzufriedenheiten zu berichten. Was habt Ihr geschafft und was nicht?
Gleichzeitig könnt Ihr auch schon mal nachdenken, ob Ihr nächstes Jahr wieder dabei sein möchtet oder nicht. Denn eins steht fest: auch weiter treffen wir uns an jedem letzten Donnerstag im Monat, also am letzten Donnerstag im Januar starten wir mit:


Bis dahin könnt Ihr hier verlinken, auch Eure UFO-Pläne für das neue Jahr. Ich freue mich, wenn Ihr wieder dabei seid! Das Bildchen könnt Ihr gern auf Euren Blog mitnehmen, wenn Ihr mögt. Traut Euch! Seid dabei. Fangt an, Eure UFOs zu sichten und zu überlegen, was Ihr damit machen werdet. Ich verspreche Euch: jedes Teil, welches das Nähzimmer verlässt, wird Euch sehr zufrieden stimmen!

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    ich bin dabei mit 12 Projekten. Werde gleich mal meinen Post schreiben und dann verlinken. Danke für die Möglichkeit und Einladung.
    Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde, du hast einiges geschafft. Nur an UFO's zu werkeln bringt ja auch nicht den Spaß! So hast du für das kommende Jahr noch ein Ziel!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Great projects, and a lot were done! Your New York Beauty is beautiful, sweet colors. The den Wasser-Wind-und-Wellen quilt looks fabulous, and I love the quilting too.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    ich finde es grandios was du für tolle Ufos fertig gestellt hast. 😍 Es war ja auch der ein oder andere Quilt dabei und ich bin wirklich schwer beeindruckt. Ein tolles Bingo hast du erzielt.

    Liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Zahl hervorragend und was für schöne Sachen fertig wurden!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Es ist beachtlich, was du doch neben dem Coronastress auf Arbeit schaffen konntest. Respekt. Alles Gute für 2021 wünscht Rela

    AntwortenLöschen
  7. liebe elke,
    ganz kurz nur, ich bin völlig platt und krank. Ich bin natürlich wieder dabei und hoffe das ich mich im neuen jahr hier verlinken kann mit einem post. ich habs nicht geschafft, war lange nicht am PC. Ich wünsche dir einen guten rutsch! ganz LG aus Däneamrk, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Elke,
    9 Ufos sind doch schon eine gute Bilanz!
    Ich habe gar nicht nachgekartet, sondern einfach weiter gemacht. Vielleicht überlege ich mal im Januar, was ich alles geschafft habe?
    Danke für das neue Logo und noch mehr Dank, das du weiterhin die Linkparty machst.
    Ein gutes neues Jahr wünsche ich dir und alles Liebe, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  9. PS: der "Gloria Flower" und der "Wind und Wasser" gefallen mir ganz besdonders.
    Meine NYBs sind ja jetzt auch zum UFO geworden. Mal sehen, was ich in 2021 alles schaffe *g* Doris :o)

    AntwortenLöschen
  10. DANKE, dass du diese Sammlung immer übernimmst! Das motiviert, wenn man weiß, man sitzt nicht alleine mit den Resten aus einigen Jahren in der Gegend herum. Alles Gute für 2021!

    AntwortenLöschen
  11. Gratuliere!! Deine Quilts sind wirklich prachtvoll - immer wieder.
    Mir gefällt ja deine Bingo-Idee sehr.... gerade überlege ich (schon wieder, ich denke zu viel) ob ich für meine vielen Projekte ein Bingo erstellen soll?? das wäre ja lustig.... ich könnte mir eine Belohnung für jedes Bingo ausdenken, was meinst du?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. So auf dem Haufen ist es echt viel, was du geschafft hast. Das hast du wirklich super gemacht.
    Ich hatte mir deine Idee mit dem Bingofeld ja gemopst und wollte eigentlich einmal monatlich posten. Hat nicht geklappt, Covid19 hat mir die Worte fürs Bloggen geklaut. Aber ich will unbedingt dran bleiben an meinen Ufos. Deine Linksammlung ist ja noch einige Zeit offen, so werd ich in Ruhe sichten, sortieren, mein Bingofeld von 2020 anschauen und ein neues Feld für 2021 kreieren. Mit Jokerfeld in der Mitte und zur Belohnung für jede Reihe darf ich mir neues Material kaufen ;)
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elke,
    ich bin begeistert von Deinem zielstrebig an der Sache bleiben. Nur so geht es auch voran. Glorias Flowers ist mein Liebling und der ist dir soooo schön gelungen. ♥️ An meisten freut es mich, dass du uns auch 2021 bei der Stange halten wirst. Und wenn ich nicht so oft vom Kurs abkomme, dann gibt es auch eine Chance für eine bessere Bilanz.🤣
    Liebe Grüße und dir einen guten Rutsch ins neue Jah.
    ANKE

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elke,
    es ist toll, dass du den UfoAbbau weiterhin organisierst. In den letzten Monaten habe ich ihn nämlich ziemlich schleifen lassen. Über das Jahr haben sich neue Ufos angesammelt, die jetzt beendet werden möchten.
    Ich finde du warst sehr erfolgreich. Du hast so vieles fertig bekommen. Dein Bingo ist schön bunt geworden, auch wenn nicht alles davon abgearbeitet bist du doch sehr weit gekommen. Und der Spaß darf ja auch nicht verloren gehen.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elke, ist es zu fassen? Jede Menge Ufos fertig gestellt und doch noch einige vorhanden! Jedenfalls super, dass du noch welche hast und die Ufo-Linkparty weiter betreibst - vielen Dank dafür - denn: es sah einige Zeit sehr gut bei mir aus, aber das hat sich gründlich geändert und deshalb bin ich wieder dabei. Juhuu! Auf ein neues!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elke, du hast sooo viel geschafft und mir hat vor allem die Fertigstellung des WasserWindWellenQuilts sehr gefallen und auch der NYB. Da ich heuer schlichtweg nichts geschafft habe kann ich nur bewundernd zusehen und hoffen das ändert sich im neuen Jahr. Wichtig ist aber nur, dass du und ich Freude an dem haben, was wir tun dürfen. Liebe Grüße Ingrid (das Logo nehme ich mit auf meinen BLog)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke, Du hast so viel geschafft und es sind große und lange bearbeitete Quilts und Projekte dabei. Da kannste echt stolz drauf sein!!! Vielen Dank, dass Du die Linkparty weiterführst, ich setze mich die Tage mal dran und schau, was nötig ist bzw. geschafft wurde.
    Alles Liebe für Dich und die Deinen
    Katrin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Elke,
    du bist doch gut vorangekommen. Nur noch 15 UFOs, he das ist doch klasse und wie ich das sehe sind da ha sowieso einige Langzeitprojekte dabei. Die zählen doch gar nicht richtig!
    Ich wäre so gerne gleich mit eingestiegen im neuen Jahr mit den UFOs. Am Anfang schafft das immer am meisten. Geht nicht, ich schaffe nicht mal mehr den Abschlußpost bevor ich in die Klinik gehe. Aber ich habe mir fest vorgenommen später wieder einzusteigen. In die Kliniktasche habe ich mir die Blätterstickerei gesteckt. Vielleicht geht ja doch etwas.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  19. WOW, liebe Elke, da hast du was weggeschafft! Respekt. Ich freue mich sehr, dass die Ufo-Time in die Verlängerung geht und habe schon ein Projekt genadelt, das Ende Januar dann verlinkt wird. Jippie.
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Elke, vielen Dank für die Einladung zur Linkparty, gerne mache ich mit und habe begonnen, mein 1. ufO weiter zu nähen...
    wow! Du hast ja jede Menge ufOs festig gestellt, ich bin beeindruckt von Deinen Näharbeiten.
    Liebe Grüße aus dem Drosselgarten von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Elke,
    da ich weiter an UFOs arbeite und noch einen Post zum Thema geschrieben habe, habe ich nun noch ein drittes Mal hier verlinkt.
    Frohes Schaffen wünsche ich.
    Doris :o)

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.