Montag, 7. Mai 2018

Stich-um-Stich-zum-Ziel - meine Fortschritte im April

Ich bin eine geschlagene Woche zu spät! *kicher*

 

Aber der 1. Mai war irgendwie so ein seltsamer Dienstag, da habe ich den Termin verpasst. Dabei habe ich echt was zu zeigen! Am letzten WE im April war ich auf großer Tour - als Beifahrerin und das ist ja immer geschenkte Lieselzeit für mich. Hier hatte ich schon mal andeutungsweise davon berichtet.
Mit meinem La Passacaglia ist es ein Stück weiter gegangen:


Damit ist der dritte Kreis komplett, auch wenn es nicht so aussieht. Die greifen ja wie Zahnräder ineinander und haben nicht immer alle Zacken in der Krone!


Wie unterschiedlich die Kreise wirken! Je nachdem, welche Segmente man mit den Farben und Mustern betont.... Ich brauche zusätzliche Schablonen. Obwohl ich die Kreise gleich aneinander nähe und die nicht benötigten Teile rausnehme, reichen die Sternenspitzen und Rhomben nicht so sehr weit.
Nun dauert es wieder eine Weile bis es weiter geht...

Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    hahaha, ich habe noch gar nix zu "Stich für Stich" veröffentlicht. Zu viele andere Dinge um die Ohren (siehe mein Blog).
    Dein LP mit Batiks wird klasse! Viel Spaß daran weiterhin und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das stimmt. Ich habe mir Schablonen selbst erstellt, sonst wäre ich nicht weit gekommen. Aber erstmal liegt dieses Projekt auf Eis. Gartenarbeit liegt immer noch an. Ich habe den Eindruck, dass unser Garten jährlich größer wird. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  3. Der helle rechts ist besonders schön.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Rosetten hast du da! Mit dem Muster kann man wunderbar spielen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Wie unterschiedlich die Kreide wirken! Krass
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Haha, nicht alle Zacken in der Krone. Ja, bis Hamburg braucht man eine Weile. Da hast du sicher ordentlich geschafft. Interessantes Projekt, auch wenn die Farben eher nicht meine sind. (Aber ich mache das Projket ja auch nicht.)

    herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valomea,

    deine Kreise sehen toll aus ... ich bewundere dich für deine Ausdauer. Bin mir aber sicher das der Quilt total toll wird. :)

    Einen schönen Dienstag und liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valomea,
    Das sieht schon sehr schön aus!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valomea,
    schön und exakt gearbeitet sehen die Zahnräder zu Deinem Passacaglia aus. Ich habe schon einige fertig gesehen, leider nur im Netz. Ich werde Dein Projekt verfolgen so gut ich kann.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valomea,
    hach deine bunten Räder sind einfach toll. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Weiterwerkeln.

    Liebste Grüße aus dem sonnigen Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. Immer wieder bin ich fasziniert wie schön diese Räder ineinandergreifen. Das gefällt mir, meine Geduld würde dafür nicht reichen, deshalb schau ich sehr gern bei dir zu.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Dein Quilt wird wunderschön werden- die Kresie sind schön und exakt gearbeitet...
    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  13. Hach, wie schööön. Die Verführung ruft wieder ganz laut. Aber ich widerstehe.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.