Samstag, 16. Januar 2021

Einladung zu Maika's Bloggeburtstag

Maika lädt ein zu ihrem 7. Bloggeburtstag. 
 

Sie denkt sich ja jedes Jahr wieder etwas Neues aus für ihre Gäste. Mit Freude denke ich noch an die Buchstabenparty oder 2017, als drei Menschen in drei Schritten an drei verschiedenen Werken gebaut haben. Man, war das aufregend! Dieses Jahr werden gebrauchte Bücher verschenkt und genäht wird auch. Ich freue mich sehr über die Einladung liebe Maika. Und angesichts unseres Bücherbestandes sollte es kein Problem sein, dabei zu sein!
 

verlinkt wird bei Maika

Kommentare:

  1. Das klingt interessant. Jetzt muss ich mich aber erst mal schlau machen wie man eine Bücherhülle näht (lach). Mal sehen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Die-kreative-Nadel.com16. Januar 2021 um 22:49

    Das ist ja mal ein tolles Bücherregal. So eins hätte ich auch gern.
    Schön, dass Du mitfeierst.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Bücherregal, das wird ne tolle Party. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee :-). Da ich aber soviel lese, dass ich irgendwann in den Schuldenturm müsste, leihe ich sie mir nur noch in der Bücherei aus. Schade.... aber ich wünsche Dir viel Spaß und bin gespannt auf die Hülle und natürlich das Buch, welches Du aussuchst und welches Du bekommst. LG

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    lange habe ich überlegt und mich dann doch bei Maika zum Wichteln angemeldet. Ich bin schon sehr darauf gespannt.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  6. Au fein. Du bist wieder dabei. Ich freue mich sehr. Unglaublich Dein Bücherscchatz - wunderbar! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    was für eine Bücherpracht! Schön, dass du auch dabei bist!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.