Samstag, 15. September 2018

UFO 18 von 40/2018 - zwei kleine Untersetzer

Wie  sagt man so schön: Nach dem UFO ist vor dem UFO! ... ;-)
Farblich passen die ja eher zu Weihnachten, aber das macht nix, jetzt habe ich sie mal fix fertig gemacht, die beiden kleinen Untersetzer in Falttechnik. Das war die Ausgangslage:


Gefaltet und gesteckt war schon, es fehlte mir die Naht und das Wenden. Keine Ahnung, was mich vor Jahren davon abgehalten hatte, diese eine Naht zu setzen! Nun sind zwei Untersetzer in der Geschenke- oder Basarkiste und im Winter kann man sich einen Kräuterteebeutel einlegen, der duftet dann ein bisschen wenn man den heißen Teepott draufstellt.



Auch heute gibt's 3 Teile aus meinem Korb zu sehen, drei sehr unspektakuläre:


1.-3. das ist vermutlich das absolute Ende einer wundervollen Baumwollfleecedecke, deren Aus gekommen war, als sie Wachsflecken bekam. Sie war dicht und fest und schwer und ich habe in meiner Startzeit des Patchwork Topflappen und MugRugs damit gefüttert. Hier sind zwei Topflappenzuschnitte und ein kleineres Teil → Kiste Vliesreste

Kommentare:

  1. Ja, von diesen Unter setzen hab ich vor Jahren auch einige genäht.
    Wahrscheinlich WR Weihnachten schneller vorbei als du nähen konntest! Und dann: Mach ich nächstes Jahr und dann liegen sie. Nicht weil die Naht so schwierig ist sondern weil es immer etwas anderes zu nähen gibt. Himmel, nun analysiere ich schon anderer Leute UFOs. Wo soll das noch hinführen😁
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Ja schau mal, fast die Hälfte Deiner Ufos ist bereits geschafft!!! Wer von uns kann das schon sagen?! Und noch nebenbei der Korb, der abgearbeitet werden will...
    Schöne Untersetzer sind das, die gehen sicher gut auf dem Basar.
    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Die mache ich auch gerne, aber ganz schlichte.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Untersetzer kann man immer gebrauchen...ich habe welche in Rund genäht, als Topfuntersetzer!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Mit dem Einfüllen, das erschließt sich mir noch nicht ganz.
    Baumwollvlies als Decke ist mir bisher noch nicht begegnet.
    Was machst Du, wenn der Korb geleert ist? Ich stöbere hier immer gerne mit Dir.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick geworden deine Untersetzer.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    Schon wieder so schöne Untersetzer, klasse dieser UFO Abbau bei dir. Es freut mich das du so gut voran kommst. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.

    Viele liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.