Mittwoch, 18. Juli 2018

Reparieren von 12 bis 12 - ein Handtuch (7/2018)

Aus dem Korb habe ich heute diese drei Dinge gefischt:


  1. ein halber Meter Baumwolle von Buttinette, ungewaschen (dort kaufe ich schon seit Ewigkeiten keinen Stoff mehr für Patchwork, aber es gibt hier im Haus noch reichlich) → waschen, Schuhkarton "Schwarz-weiß"
  2. ein Handtuch mit abgerissenem Aufhänger → reparieren und dem Leben zuführen
  3. ein Stück Baumwolle Uni, dieses ist bereits gewaschen → Kiste für größere Unistoffstücke

Wenn ich solche Sachen aus dem Korb nehme, braucht's ein bisschen Zeit. Als erstes habe ich den Stoff mit anderen farbunempfindlichen Sachen zusammen in die Waschmaschine gestopft. Ich wasche die allermeisten Stoffe vor und solche ganz bestimmt!

Dann habe ich mich an die Reparatur des Handtuchs gemacht. Ist ja nun kein Akt. Alten zerfransten Aufhänger abgetrennt, aus einem Stück Webband einen neuen robusten hergestellt (das ist ein Werkstatthandtuch) und angenäht. Ferdsch... würden die Sachsen sagen:


Inzwischen ist auch der Stoff getrocknet, gebügelt und an seinem richtigen Ort verstaut - könnte ein schönes Taschenfutter geben.... wusste ich auch nicht mehr, dass ich ihn habe..... ;-)
Verlinkt wird bei Reparieren von 12 bis 12 im Juli

Und ich erinnere gern noch an die große Rätselfrage zum Inhalt von diesem ominösen Korb. Hier könnt Ihr das nachlesen und bis zum 31.07.2018 noch mitraten.

Kommentare:

  1. Hm, klappt wohl doch nicht so mit kommentieren. Jetzt ist er weg. Ich will dir sagen, 3-Teile-raus ist klasse. Mache ich jetzt auch. Jedes Wochenende 3-Teile-raus aus der alten Speisekammer.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    Buttinette und Möbel-Schweden-Stoffe sind immer noch für Füllsel oder Rückseiten gut. Ich habe da auch noch jede Menge von...
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Schätzchen hast Du in Deinem Korb! Und so eine Aufhängerreparatur geht schnell und macht ein gutes Gefühl.
    Liebste Grüße an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Stoffe von Butinette nicht. Habe nur einmal dort gekauft und bin froh, dass er alle ist. Aber für ein Tascheninnenfutter macht er sich bestimmt gut!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    Buttinette Stoffchen habe ich auch noch reichlich und ich verwende sie auch für Kleinigkeiten immer noch gern.
    Toll wie eisern du dabei bist.
    Liebe Grüße, Marita
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Mann mann ich bewundere mal wieder, wie eisern du dran bleibst!!!
    Ich hab da auch noch so einige Ecken, ääh Räume.. *hüstel*
    Susanne

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.